YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

SAD Videomizer 2: Videowandler mit Bildstabilisierung

Im Vertrieb von S.A.D. kündigt Engelmann Media den Nachfolger des Videomizer an. Das ehemals als Videokonverter mit Mini-Schnittfunktion gehandelte Programm wurde vom Hersteller aufgemotzt und bekommt in Version 2 intelligente Korrekturfunkionen zum Nachbearbeiten des Rohmaterials spendiert. Die Bildstabilisierungsfunktion etwa, soll störende Bildwackler beheben können. Dafür analysiert die Software die Einzelbider des Videoclips und setzt diese nach der Korrektur ...
 

Dafür analysiert die Software die Einzelbider des Videoclips und setzt diese nach der Korrektur wieder zusammen. Anhand der überarbeiteten Bildbearbeitungs-Engine erzielt der Videomizer 2 laut Engelmann Media bei automatischen Korrekturschritten von Farbe, Kontrast und Bildschärfe bessere Ergebnisse. Zum Vergleich bietet der Videomizer 2 eine Dual-Ansicht, womit sich Originalbild und die korrigierte Version gleichzeitig betrachten lassen.

Der Videomizer 2 kannn DVD-Video, AVI, WMV, MP4, 3GP, MPG, TS, AVCHD oder von Blu-ray importieren. Als Ausgabeformate unterstützt er AVI, MPG, MP4 und WMV. Darüber hinaus verfügt das Programm über vorgefertigte Profile für den Export auf Mobilgeräte wie iPod,iPad, PSP und Android.

Der Videomizer 2 von Engelmann Media ist im Vertrieb von S.A.D und ab sofort für kanpp 50 Euro im Handel erhältlich.

(pmo)
Link zum Produkt: Videomizer 2
facebook twitter
SAD_Videomizer_2_box_web_kl
Optimiert: Neben der Wandlung in ein anderes Videoformat, bietet der Videomizer Korrekturen für Kontrast, Farbe und Helligkeitswerte. Neu in Version 2 ist der Bildstabilisierer.
SAD_Videomizer_2_screen_web_kl
Im Vergleich: Im dualen Bildmodus kann der Nutzer seine korrigierte Fassung den originalen Bildverhältnissen gegenüber stellen.

Forumthemen