YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

AKG K550: faltbare Kopfhörer

Mit dem K550 verspricht Hersteller AKG ein ausgewogenes Gleichgewicht zwischen den Geräuschisolierenden Eigenschaften von geschlossenen Kopfhörern und dem räumlichen Klang eines offenen Deisgns. Dank der 50 Millimeter Treiber soll eine präzise Wahrnehmung von Weite, Distanz und Tiefe gewährleistet werden. Mit dem 2D-Axis-Faltmechanismuss lassen sich die ...
 

Mit dem 2D-Axis-Faltmechanismuss lassen sich die K550-Kopfhörer für den Transport zusammenfalten - so passt er also auch gut in die Equipmenttasche des Filmers. Langen Tragekomfort erhalten Benutzer laut AKG durch die großen Ohrmuscheln und dem neu gestalteten Kopfbügel. Der K550 bringt es auf Gewicht von 305 Gramm.

Der Frequenzbereich ist von 12 Hz bis 28 kHz angegeben, die maximale Eingangsleistung liegt bei 200 mW. Der 3,5 mm hartvergoldete Hauptanschluss lässt sich mit einem geschraubten Adapter auf 6,3 mm erweitern.

Der K550 von AKG ist demnächst zu einem Preis von 300 Euro im Handel erhältlich.

(cmö)
Link zum Hersteller: AKG
facebook twitter
akg_k550_1
Faltbar: Dank des 2D-Axis-Faltmechanismusses, können die Köpfhörer für den Transport gefaltet werden.
akg_k550_2
Hartvergoldeter Hauptanschluss: Der 3,5 mm Stecker lässt sich mit einem Adapter auf 6,3 mm erweitern.


Forumthemen