YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

    Schön Progressiv

    Am Ende der Ausgabekette stehen Fernseher, die progressive Videos schon länger problemlos zeigen. Aber welches Wiedergabemedium soll der 50p-Filmer nutzen? Report: 50p-Videos präsentieren
    Ganz klar: Kann Ihr Camcorder in Full-HD/50p filmen, dann nehmen Sie auch in diesem Format auf. In Videos mit schlechterer Bewegungs- oder Zeilenauflösung lassen sich die Clips immer wandeln (siehe Seite 26). Idealerweise will man aber 50p in exakt dieser Qualität vorführen. Hier wird's haarig: Das erweiterte AVCHD-Format (Version 2.0; Seite 27) ist erst seit dem 1. Juli dieses Jahres offiziell. Die gute Nachricht: Aktuelle Flach-TVs haben mit Full-HD-50p-Videos keine Probleme. Via HDMI-Verbindung direkt vom Camcorder abzuspielen klappt also. Aber: Kaum ein AVCHD-fähiges Schnittprogramm bietet die Option, den fertigen Film mitsamt der für den jeweiligen Camcorder nötigen Datei- und Ordnerstruktur wieder auf die Speicherkarte oder Festplatte der Kamera zu schreiben.
    VAD_611_SCHOEN_PROGRESSIV
    Im Report:

    pfeil_klw 1080p50-Filme wiedergeben und verteilen

    VAD_611_TITEL_165
    zurück zur Übersicht
    Jetzt kaufen:
    ikon_haus
    Aktuelles Heft - am Kiosk erhältlich.
    0_99_pp Dieser Artikel in unserem Shop als Download.
    pdf_ausgabe_kaufen Die komplette Ausgabe in unserem Shop als Download.
    0_99
    Diesen Artikel mit Click&Buy bezahlen.
    7_50_ausgabe-kaufen
    Diese Ausgabe mit Click&Buy bezahlen.
    heft_bestellen
    Die aktuelle Ausgabe von VIDEOAKTIV jetzt versandkostenfrei bestellen. (7,50 Euro inkl. Versand)


    pfeil_kl Canon XF 300 und XF 305