MZ

Studio in a box 2011

Geht es um den Ton, sind alle Videoschnittprogramme nach wie vor Amateure. Hier springt professionelle Audio-Software ein, die sogar musikalische Untermalung selbst generiert. Test: 6 Sequencer-Programme

Viele Hersteller der Sequencer oder „Digital Audio Workstations" (DAW), wie Tonleute die Audioprogramme meist nennen, bieten etliche verschiedene Versionen desselben Software Konzepts an. VIDEOAKTIV hat die wichtigsten Programme ausgewählt, die alle Disziplinen der Audiobearbeitung und Musikkomposition beherrschen.

Seit dem letzten Test sind die Preise merklich gesunken, kaum ein Programm kostet wesentlich mehr als 500 Euro. Meist gibt es dafür schon die uneingeschränkte Version, nur Steinberg mit „Nuendo" und Magix mit „Sequoia" haben noch zwei Versionen im Angebot, die für den Highend Videomarkt konzipiert und mindestens 1800 Euro teuer sind.

VAD_611_STUDIO_IN_A_BOX_2011
Im Test:

pfeil_klw Avid Pro Tools 9

pfeil_klw Cakewalk Sonar X1 Producer

pfeil_klw Magix Samplitude Pro X

pfeil_klw MOTU Digital Performer 7

pfeil_klw Presonus Studio One Pro 1.6

pfeil_klw Steinberg Cubase 6

VAD_611_TITEL_165
zurück zur Übersicht
Jetzt kaufen:
ikon_haus
Aktuelles Heft - am Kiosk erhältlich.
1_99_pp Dieser Artikel in unserem Shop als Download.
pdf_ausgabe_kaufen Die komplette Ausgabe in unserem Shop als Download.
1_99
Diesen Artikel mit Click&Buy bezahlen.
7_50_ausgabe-kaufen
Diese Ausgabe mit Click&Buy bezahlen.
heft_bestellen
Die aktuelle Ausgabe von VIDEOAKTIV jetzt versandkostenfrei bestellen. (7,50 Euro inkl. Versand)


pfeil_kl Canon XF 300 und XF 305
Unsere Videos laufen mit Musik der Online-Plattform
musik gratis