YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV
  • Home
  • NewsĂŒbersicht

Panasonic Lumix DMC-FZ48: Superzoomkamera mit 12 Megapixeln

Panasonic stellt mit der Lumix DMC-FZ48 eine Weitwinkel-Superzoomkamera inklusive Full-HD-Videoaufzeichnung vor. Die Kamera arbeitet mit einen Highspeed-CCD-Sensor und soll somit einen schnelleren Autofokus besitzen und schnellere Bildserien aufnehmen können. FĂŒr Videoaufnahmen wurde der Kamera eine eigene Bildstabilisierung spendiert. Mit dem neuen ...
 

Mit dem neuen OIS-Bildstabilisator verspricht der Hersteller unverwackelte Videoaufnahmen speziell im Weitwinkel-Bereich. Die Full-HD-Aufnahmen (1920x1080/50i) werden im AVCHD- oder alternativ im MP4-Format abgespeichert. Der Sensor liefert allerdings nur ein 25p-Signal.Bei Full-HD arbeitet die Kamera mit einer Datenraten von 20Mbit und bei 720p mit 10 Mbit. WĂ€hrend des Filmes dĂŒrfen zudem Standbilder mit 3,5 Megapixeln Auflösung geschossen werden. Ist eine Aufnahme fertig, darf der Benutzer ĂŒberflĂŒssige Teile des Films bereits im KameramenĂŒ entfernen.

Der 12,1 Megapixel Sensor arbeitet einem Venus Engine Full-HD-Bildprozessor, was Bildserien mit 3,7 Bildern pro Sekunde ermöglicht. Mit verringerter Auflösung kommt die Kamera auf 10 Bilder pro Sekunde. Durch optimierte RauschunterdrĂŒckung verspricht Panasonic auch bei hohen ISO-Werten klare Bilder.

An der Kamera verbaut ist das Leica DC Vario-Elmarit 24x-Superzoom 2,8-5,2/25-600 mm Objektiv. Das aus 14 Linsenelementen in zehn Gruppen bestehende Objektiv soll bis zu 24-fachen Zoom ermöglichen. Bei einer 3 Megapixel Auflösung sogar 46,9-fach.

Platz fĂŒr Spielereien bieten die manuellen Einstellungsmöglichkeiten. Verschiedene Motivprogramme wie beispielsweise Digital-Effekte und Foto-Stile stehen dem Filmer zur VerfĂŒgung. Experimentierfreudige Filmer können Voreinstellungen wie etwa Lebendig, Monochrom oder Landschaft individuell in Kontrast, SchĂ€rfe, FarbsĂ€ttigung und RauschunterdrĂŒckung anpassen. Der Custom-Modus erlaubt es dem Benutzer eigene Voreinstellungen abzuspeichern.

Neu dazu gekommen ist auch eine 3D-Foto-Funktion. Hier erzeugt die Kamera wÀhrend eines Schwenks 20 Bilder. Die beiden am besten zueinander passenden Fotos rechnet die DMC-FZ48 zu einem 16:9 3D-Foto mit einer 2 Megapixel Auflösung zusammen.

Die Panasonic Lumix DMC-FZ48 wird ab Mitte August zu einem Preis von 400 Euro im Handel erhÀltlich sein.

(jos/cmö)
Link zum Hersteller: Panasonic
facebooktwitter
2Panasonic_DMC-FZ48_slant_LT55_LA5

Fernglas: Der Brennweitenbereich des Objektivs liegt bei 25-600 mm.

1Panasonic_DMC-FZ48_front
Daumenkino: Schießt man mit verringerter Auflösung Fotos, glingen Bildserien von bis zu 10 Bildern pro Sekunde