YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Sony DCR-SX21E und SR21E: Standard-Camcorder und Festplattenlaufwerk

UPDATE12.07.2011 13:10 Uhr - Zwei neue Camcorder mit SD-Auflösung stellt Sony heute vor. Beide arbeiten mit einem 57fach-Zoom. Die Handycam DCR-SX21E speichert auf Speicherkarte, die SR21E auf einer 80 Gigabyte großen Festplatte, die fĂŒr 61 Stunden Videomaterial herhalten kann. Beide Modelle arbeiten mit einem ...  
 

Beide Modelle arbeiten mit einem 1/8-Zoll-CCD (2,25 mm), der 800.000 Pixel Auflösung hat. Die Fotoauflösung liegt dennoch nur knapp ĂŒber SD-Auflösung: 480.000 Pixel. Das Vorschau-Display hat 6,7 cm Diagonale und eine Auflösung von 76.666 RGB-Pixel. Auf einen Sucher verzichtet Sony. Ein LED-Licht soll im Finsteren fĂŒr etwas Aufhellung sorgen.

Mittels „extended Zoom", sprich digitalem Zoom, verspricht Sony eine Steigerung des Zoomfaktors von 57fach auf 67fache VergrĂ¶ĂŸerung – ob man das benötigt, beziehungsweise ĂŒberhaupt noch still halten kann, sei dahingestellt. Immerhin gibt es die Bildstabilisierung SteadyShot und eine Gesichtserkennung, die automatisch fĂŒr natĂŒrlichere Portraitaufnahmen sorgen soll. 18 Motivprogramme sollen beim Rest der Aufnahmen ebenfalls zu verbesserten Ergebnissen fĂŒhren.

Mit dem Rechner nehmen die Camcorder via USB Kontakt auf, wobei eine integrierte Software dann dafĂŒr sogen soll, dass die Clips auf dem Camcorder via Rechner direkt auf YouTube landen können. Die DCR-SX21E und SR21E sind ab September verfĂŒrgar. Preise fĂŒr die nur knapp 170 Gramm leichten Camcorder haben wir noch nicht.

Ebenfalls neu ist das externe Festplattenlaufwerk HD-PG5UB mit 500 GB KapazitĂ€t. Beide neuen Modelle können direkt mit diesem Laufwerk kommunizieren und Daten ĂŒbernehmen. Das Festplattenlaufwerk wiegt 180 Gramm ist NTFS-Formatiert und hat eine abwĂ€rtskompatible USB 3.0 Schnittstelle. Als HD-PG5U ist das Festplattenlaufwerk auch mit FAT32-Formatierung erhĂ€ltlich. Der Nachteil: Die maximale DateigrĂ¶ĂŸe darf nur 4 GB betragen. Die HD-PG5-Serie ist ab Juli verfĂŒgbar, wird aber lediglich in Deutschland, Frankreich und UK angeboten. Auch hier ist noch kein Preis bekannt.

 

UPDATE 18.07.2011 18:00 Uhr

Preisgestaltung

Nach einer deutschen Pressemitteilung von heute kostet der DCR-SX21E 199 Euro - der DCR-SR21E scheint dagegen nicht nach Deutschland zu kommen.

(jos)
Link zum Hersteller: Sony
facebook twitter
DCR-SR21E_12
SD-Camcorder mit DVD-Laufwerk: Die neuen Modelle kommunizieren auch mit dem VRD-P1 DVD-Brenner.
DCR-SX21E_9
Kompaktklasse: Die SD-Camcorder SR21 und SX21 kommen ohne Sucher und setzen auf Speicherkarte beziehungsweise Festplatte als Speichermedium.
on_the_desk
Speicher direkt: Auf die Festplatten der HD-PG5-Serie kann man Videos direkt vom Camcorder ablegen.

DCR-SX21E_9
Kompaktklasse: Die SD-Camcorder SR21 und SX21 kommen ohne Sucher und setzen auf Speicherkarte beziehungsweise Festplatte als Speichermedium.