Z2
YouTube Google+ Vimeo RSS VIDEOAKTIV

    Foto-Camcorder

    Diese drei Fotokameras mit Full-HD-Video sollen bessere Bewegtbilder liefern als so mancher HD-Camcorder. Nehmen Canon, Panasonic und Sony den Mund zu voll?

    Die GH 2 von Panasonic ist die erste Kombi aus Wechseloptik, Video und Foto mit einer Bildwechselfrequenz von 50 Bildern pro Sekunde. Sie ist traditionell für ruckelfreie Videoaufnahmen
    zuständig. Erzrivale Sony hat sich lange geziert und nun ebenfalls eine Spiegelreflex-Kamera (Alpha DSLR-A 580) mit der Videofunktion ausgestattet. Panasonic wie Sony setzen auf camcorderübliches AVCHD als Speicherformat. Anders die Canon EOS 60 D, die in der Tradition ihrer großen Brüder5DMark II und7Dsteht und wie sie Full-HD in einer eigenen H.264-Variante aufzeichnet.
    Das Besondere an filmenden Knipsen ist der große Bildsensor, der bei Panasonic 4/3-Zoll-Format hat. Deshalb heißt der Anschluss für passende Objektive „Micro Four Thirds".

    CK_0211_FOTO-CAMCORDER
    Im Test:

    pfeil_kl Canon EOS 60 D

    pfeil_kl Panasonic Lumix GH 2 K

    pfeil_kl Sony Alpha DSLR-580 VL

    CK_0211_Titel
    zurück zur Übersicht
    Jetzt kaufen:
    ikon_haus
    Aktuelles Heft - am Kiosk erhältlich.
    5_90_pp Die komplette Ausgabe in unserem Shop als Download.
    7_50_ausgabe-kaufen
    Diese Ausgabe mit Click&Buy bezahlen.
    Heft_5_90_bestellen
    Den Camcorder Kaufberater 02/2011 jetzt versandkostenfrei bestellen. (5,90 Euro inkl. Versand)