YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Canon 5D Mark 3: neuer Video-Codec in Entwicklung

Die Ger├╝chtek├╝che brodelt mal wieder, diesmal im Bezug auf Canon. Laut dem englisch-sprachigen Blog eoshd.com arbeiten die Japaner offenbar an einem neuen Video-Codec f├╝r die 5D Mark 3, welcher auf dem MPEG-2-Format basiert. Dabei soll es sich um eine leicht verbesserte Variante des Codecs handeln, der bei Canons Profiboliden XF 300 und 305 zum Einsatz kommt. Der neue DSLR-Codec wird den Ger├╝chten zu folge einen 4:2:2-Farbraum nutzen und mit einer variablen Bitrate von bis zu 50 Mbit arbeiten. ...  

Canon_Coded_MPEG_2_50Mbit

Canon_Coded_MPEG_2_50Mbit