Z
YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

    HD oder SD?

    Seit HD-Cams immer günstiger werden, kämpfen Standard Definition-Kameras um ihre Daseinsberechtigung. VIDEOAKTIV macht die Probe aufs Exempel: Was lohnt sich mehr für 250 Euro? Camcorder: Test
    Wer sich heute einen neuen Fernseher zulegt, der ist mittendrin in der HD-Welt. Alte Röhren-TVs, die in Standard Definition (SD) auflösen, zählen fast schon zu den Ladenhütern. Der Camcordermarkt hinkt da noch etwas hinterher, doch in diesem Jahr werden
    voraussichtlich erstmals mehr HD- als SDCams
    verkauft.
    Dennoch gibt's auch 2011 noch gute Gründe für eine Standard Definition-Kamera. Einer davon ist etwa das Aufzeichnungsformat. SD-Cams komprimieren ihre Daten nach dem MPEG-2-Verfahren, was die Nachbearbeitung selbst mit älteren Rechnern erlaubt. Das komplexere MPEG-4 der HDCams hingegen erfordert viel Rechen-Power. Was ebenfalls für SD-Cams spricht: Sie haben den größeren optischen Zoom, und Funktionen wie Blendeneinstellung findet man auch nur im SD-Lager.
    VAD_211_HD_ODER_SD
    Im Test:

    High Definition-Kameras:

    pfeil_klw Flip Ultra HD 3

    pfeil_klw Praktica DVC 10.4 HDMI

    pfeil_klw Sanyo VPC-CG-21 EX

    pfeil_klw Sanyo VPC-GH 3 EX

    pfeil_klw Toshiba Camileo

     

    Standard Definition-Kameras:

    pfeil_klw JVC GZ-MS 210 E

    pfeil_klw Sony DCR-SR 15 E

    pfeil_klw Sony DCR-SX 15 E

     

    heft_0211_titel
    zurück zur Übersicht
    Jetzt kaufen:
    ikon_haus
    Aktuelles Heft - am Kiosk erhältlich.
    1_99_pp Dieser Artikel in unserem Shop als Download.
    pdf_ausgabe_kaufen Die komplette Ausgabe in unserem Shop als Download.
    1_99
    Diesen Artikel mit Click&Buy bezahlen.
    7_50_ausgabe-kaufen
    Diese Ausgabe mit Click&Buy bezahlen.
    heft_bestellen
    Die aktuelle Ausgabe von VIDEOAKTIV jetzt versandkostenfrei bestellen. (7,50 Euro inkl. Versand)


    pfeil_kl Canon XF 300 und XF 305