YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Emicsoft AVCHD Converter: Wandlungsmaschine

Auf den AVCHD-Trend springen immer mehr Softwarehersteller auf und präsentieren Konverter für die Wandlung in die kleineren Videoformate der mobilen Geräte. Emicsoft hat sich auf Tools rund um die Medien Konzentriert und versucht mit dem eigenen AVCHD-Converter zu überzeugen.  Der Konverter nimmt, wie könnte es bei dem Namen anders ein, AVCHD-Videos entgegen und bietet nahezu alle Ausgabeformate an. Zudem hält ...  

Der Konverter nimmt, wie könnte es bei dem Namen anders ein, AVCHD-Videos entgegen und bietet nahezu alle Ausgabeformate an. Zudem hält er Konvertierunsvorlagen für die gängisten mobilen Geräte, wie Beispielsweise iPod oder iPhone, parat. Mit dem Konverter kann man aber auch selbst den Video Encoder, Framerate, Video-Bitrate, Auflösung, Audio Encoder, Abtastrate Kanäle einstellen.

Er kann Dateien abspielen und nach der Konvertierung auf YouTube hochladen. Er extrahiert Audio aus AVCHD-Videos und wandelt diese in MP3, WMA, WAV, AAC-Daten. Zudem bietet er das schneiden und zusammenfügen von Videoclips an und erlaubt das einblenden eines Wasserzeichens. Die knapp 30 Euro teure Software erstellt auf Wunsch aus dem Film Einzelbilder.

(jos)
Infos zum Hersteller: Emicsoft
interface
Wandlung: Der Emicsoft Converter wandelt die Videos nicht nur sondern bietet auch die Bearbeitung an.
edit
Bearbeitung: zu viel Schnittfähigkeiten darf man aber nicht erwarten - es handelt sich mehr oder weniger um ein Trimmwerkzeug.