YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

GT 660: schnelles Notebook von MSI

MSI bringt mit dem GT 660 ein 16-Zoll-Notebook mit ansprechender Innenausstattung auf den Markt. Mit einem Intel Core i7-720QM Quad-Core-Prozessor und bis zu 12 Gigabyte DDR3-Arbeitsspeicher, liefert es genügend Leistung, auch für den Videoschnitt unterwegs.

Als Grafikprozessor kommt eine NVIDIA Geforce GTX 285M mit einem Gigabyte GDDR3 VRam zum Einsatz. Seine Projekte speichert der Anwender entweder auf zwei 500 Gigabyte große 2,5 Zoll Sata-Festplatten oder wählt aus der Kombination 500 Gigabyte Festplatte und 64 Gigabyte Solid State Disk. Dadurch stehen dem Betriebssystem die schnelleren Datenraten und Zugriffszeiten der Solid State Disc zur Verfügung, der gesamte Arbeitsablauf wird beschleunigt.

Als Laufwerk kommt ein DVD/-Blu-ray-Combo-Laufwerk zum Einsatz. Darüber hinaus gibt es zwei USB 3.0-Schnittstellen, einen 4-in-1 Kartenleser ((XD/SD/MMC/Memory Stick) sowie digitale und analoge Audioports für 7.1 Surround-Sound. Per HDMI- und D-Sub-Anschluss kann das Notebook auch an einen HD-TV oder Beamer angeschlossen werden.

Für die verbauten Audio-Komponenten zeichnen sich Dynaudio verantwortlich. Das GT 660 soll dadurch eine kraftvolle und dynamische, gleichzeitig aber auch verzerrungsfreie und ausgewogene Wiedergabe von Musik und Audio-Effekten ermöglichen - trotz des beengten Notebook-Gehäuses. Darüber hinaus fällt das Gewicht mit 3,5 Kilogramm relativ leicht aus.

Das GT 660 von MSI soll ab Juni erhältlich sein. Der Preis wird je nach Ausstattung zwischen rund 1500 Euro bis hin zu rund 2300 Euro liegen. Als Betriebssystem dient je nach Modell Windows 7 Ultimate oder Windows 7 Home Premium - jeweils in der 64 Bit-Ausführung.

(pmo)
msi_gt_660
GT 660: Das Notebook von MSI bietet leistungsstarke Komponenten und kann deshalb auch für den Videoschnitt unterwegs eine Lösung sein.



Direkt zum Hersteller: MSI