YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Winzip 14: Mit Windows 7-Unterstützung

Globell präsentiert das neue Winzip 14, das neben mehr Sicherheit, eine Unterstützung spezieller Windows 7 eigener Funktionen bietet.

So unterstützt die Software etwa das Packen des gesamten Inhaltes einer Windows 7-Bibliothek und erlaubt mit Hilfe der Sprunglisten-Unterstützung einen direkten Zugriff auf wichtige Funktionen. Zudem versteht die Software die "Finger-Steuerung" per Touch-Screen.

Einen besseren Datenschutz soll die Archievierungs-Software ebenfalls bieten. Laut Hersteller löscht WinZip 14 die beim Öffnen eines Archivs automatisch angelegten, temporären Dateien nicht einfach, sondern überschreibt diese. Eine unerwünschte Wiederherstellung der temporären Dateien soll somit unmöglich sein.

WinZip 14 läuft unter Windows 7, Vista, XP und Windows 2000. Die Download-Version von WinZip 14 Standard ist für rund 36 Euro, die Pro-Variante für rund 60 Euro auf der Internetseite des deutschen Vertriebs erhältlich.

(prno)
winzip_14_20std_box_3d.jpg
WinZip 14: Die neueste Version der Komprimierungs-Software läuft unter Windows 7 und soll einen verbesserten Datenschutz bieten.

Direkt zum Vertrieb: Globell