YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Aiptek Pocket DV AHD 250: HD fĂŒr Einsteiger

Mit dem AHD 250 bringt Aiptek einen neuen HD-Camcorder in der unteren Preisklasse auf den Markt. Er filmt nicht in Full HD, sondern mit 1280 x 720 Pixel, bei 30 Bildern pro Sekunde.

h250_front.jpg

Blickfang: Das drei Zoll Display des AHD 250 mit 230000 Pixel recht hoch aufgelöst. 

h250.jpg

Augenblick: Die Optik des 250er zoomt 5-fach optisch und auf Wunsch 4-fach digital.      Der Aiptek bringt einen optischen 5-fachen Zoom, sowie ein drei Zoll großes und mit 230.400 Pixel aufgelöstes Display mit. Gefilmt wird in H.264 auf SDHC-Karte, der fĂŒnf Megapixel CMOS-Chip erlaubt Fotoauflösungen bis zu 12 Megapixel, die allerdings kĂŒnstlich hochgerechnet werden. Ein Blitz ist ebenso vorhanden wie eine Serienbildfunktion. An ein hochauflösendes Display wird der AHD 250 via HDMI angeschlossen. Eine im Camcorder integrierte Software erlaubt das Hochladen von Videos auf das Internetportal You Tube. Der Camcorder ist ab sofort zu einem Preis von 150 Euro erhĂ€ltlich. (sh) Infos zum Hersteller: