YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Neuer HDV-Camcorder: Sony HDR-FX1000E

Auch Sony Deutschland hat heute ein neues HDV-Topmodell angekĂŒndigt, das im Oktober zu haben sein soll: Der HDR-FX 1000 E, wie er hierzulande heißt, soll knapp 3700 Euro kosten (UVP) - und damit deutlich mehr, als manche Foren-Gurus seit Bekanntgabe der Japan-Version hochgerechnet hatten.

sony_hdr-fx1000_with_pc_12.jpg

So sieht Sony die Prosumer/Semiprofi-Welt: Filmen auf HDV-Band, archivieren auf Blu-ray-Disc.

sony_hdr-fx1000_web.jpg

Erinnert an den FX 1: Der FX 1000 erinnert in der Art der Displayanbringung an Sonys HDV-Erstling FX 1. Aber auch vieles aus den anderen FX-Modellen steckt drin, und sogar manches aus dem aktuellen Profi Z 7.

sony_hdr-fx1000_rear_web.jpg

Scharfer Schirm: Der neue Sony FX 1000 soll ĂŒber ein 3,2 Zoll großes, hochauflösendes Klapp-Display verfĂŒgen.   Ansonsten Ă€hnelt der FX 1000 E weitgehend dem