YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Aufgerüstet: Zubehör für den Sanyo HD 1000

Klein, aber Full-HD, dafür steht der Xacti HD 1000 von Sanyo. Der hochauflösend auf SD/SDHC-Karte filmende Mini findet fast in jeder Jackentasche platz und ist somit ein echter Überall-Camcorder. Doch nicht nur Spontan-Filmer finden mit ihm einen geeigneten Partner, zusätzliches Zubehör macht ihn zudem für spezielle Anforderungen fit.

sanyohd1000_black_sm.jpg

Schwarz-Weiß-Malerei: Den Xacti HD 1000 gibt es sowohl in schwarz als auch in silber. 

vcp-l04f_fisheye-konverter_web.jpg

Fischauge sei wachsam: Der Bildwinkel des Fisheye-Konverter mit Faktor 0,4 soll einer Brennweite von 15 mm Kleinbild entsprechen.   

var-l50_ladegert_web.jpg

Stets unter Strom: Wer den Akku nicht im Camcorder laden möchte kommt um ein externes Ladegerät nicht herum.  ?? Dazu führt unter anderem der Umstand, dass er trotz kleiner Maße sowohl einen Mikrofon-Eingang als auch einen Zubehörschuh sein Eigen nennt. An letzterem lässt sich Zusatz-Equipment wie eine Videoleuchte anbringen. Dafür muss der Sanyo-Filmer jedoch zu einem Dritt-Hersteller zurückgreifen.  Anders sieht es bei Konvertern aus. Hier bietet Sanyo mit dem VCP-L16T für 100 Euro einen Tele-Konverter, der mit dem Faktor 1,6 vergrößert. Der Weitwinkel-Konverter VCP-L07W mit einem Faktor von 0,7 schlägt ebenfalls mit 100 Euro zu buche. Wem das noch nicht weit genug ist, der kann auf das Semi-Fischauge VCP-L04F für 110 Euro zurückgreifen. Für den Fischaugen-Effekt setzt es auf einen Faktor von 0,4. Ebenfalls erhältlich ist der Filteradapter VCP-AL4049, für 19 Euro, der es auch erlaubt Filter und Konverter mit einem Durchmesser von 49 Millimeter anzubringen, das Objektiv der HD 1000 selbst hat ein Filtergewinde von 40,5 Millimeter. Neben den Konvertern bietet Sanyo mit dem VAR-L50 für 50 Euro ein externes Akku-Ladegerät. Das empfiehlt sich für jeden Filmer, der in Verbindung mit einem Zweitakku bei einem leeren Energieriegel keine Zwangspause einlegen möchte. Ebenfalls erhältlich: Das externe Stereo-Mikrofon VCP-MP01 für 24 Euro. Dem Produktbild auf der Sanyo Internet-Seite nach scheint es jedoch nicht zur Anbringung an den Zubehörschuh gedacht zu sein, sondern als Clip-Mikro ausgelegt zu sein. (sh) Infos zum Hersteller: