YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Wieder mal erster: JVC mit Full-HD-Cam

Die Victor Company of Japan alias JVC ist gewohnt, erster zu sein: Bei VHS war man es, bei S-VHS auch, ebenso bei HDV (nur dass man das Format consumerseitig dann nicht weiter verfolgt hat). Jetzt ist klar, wieso: Bei Full-HD-Camcordern will JVC wieder erster sein. Jetzt hat man weitere Details zum von VIDEOAKTIV schon vorgestellten Camcorder GZ-HD 7 bekannt gegeben.

jvchdeveriocu_vd40

Full-HD mit Archivlösung: GZ-HD 7 mit HD-ShareStation CU-VD 40, die DVDs mit HD- wie SD-Signalen erstellt und auch als Player per HDMI- oder Komponenten-Schnittstelle dient.

jvcmen2

Erster Blick ins Menü: Der HD 7 besitzt eine manuelle Aussteuerung für externe Mikrofone.

thumb_wilkin

Flexibles Anschlusskonzept: Variabler ist derzeit kein HD-Camcorder. Per HDMI oder Komponenten geht´s in HD an den Fernseher/Projektor, in SD-Qualität per FBAS oder S-Video. Über USB 2.0 spielt der Camcorder die HD-Daten an ShareStation oder Computer, per Firewire ans Schnittsystem - oder (heruntergerechnet auf SD-DV) sogar auf einen DV-In-Recorder.