Z
YouTube Google+ Vimeo RSS VIDEOAKTIV
  • Home

Alles in HD

Ob Amateur oder Profi: Das hoch auflösende Format ist in beiden Filmer-Lagern angekommen.­ Die Marktübersicht listet alle neue Soft- und Hardware für die Nachbearbeitung auf. Auf einen Blick: 35 Schnittlösungen für DV- und HDV-Filmer

vad606_s084

Auf einen Blick:
pfeil_kl 35 Schnittlösungen für DV- und HDV-Filmer

6_2006_xs 
zurück zur Übersicht
Ausgabe 6/2006

  Ob Amateur oder Profi: Das hoch auflösende Format ist in beiden Filmer-Lagern angekommen.­ Die Marktübersicht listet alle neue Soft- und Hardware für die Nachbearbeitung auf.


Mehr Pixel bedeuten mehr Arbeit – für den Cutter und den Schnittrechner. Wer den Schritt zum HDV-Camcorder wagt, muss seinen Arbeitsablauf komplett umbauen. Denn HDV fordert meist eine andere Schnitt-Software – oder zumindest ein Update des vorhandenen Programms.

Jetzt kaufen:
1_49 Diesen Artikel direkt auf den Computer laden. Einfach bezahlen mit
---.
heft_bestellen
VIDEOAKTIV Ausgabe 6/2006 nachbestellen.

(7,50 Euro + Versand)