Z
YouTube Google+ Vimeo RSS VIDEOAKTIV
  • Home

Alles fließt

Videos für den Datenstrom im Web perfekt anpassen und vorbereiten – VIDEOAKTIV hat fünf Internet-Encoder geprüft und sagt Ihnen, welcher Sie am weitesten bringt. Im Test:  Apple QuickTime Pro 7, Microsoft Windows Media Encoder 9, RealNetworks RealProducer Basic, RealNetworks RealProducer Plus, Nic’s WMEnc 1.0 Alpha

vad506_s100_105

Im Test:
pfeil_kl Apple QuickTime Pro 7
pfeil_kl Microsoft Windows Media Encoder 9
pfeil_kl RealNetworks RealProducer Basic
pfeil_kl RealNetworks RealProducer Plus
pfeil_kl Nic’s WMEnc 1.0 Alpha

5_2006_xs 
zurück zur Übersicht
Ausgabe 5/2006

  Videos für den Datenstrom im Web perfekt anpassen und vorbereiten – VIDEOAKTIV hat fünf Internet-Encoder geprüft und sagt Ihnen, welcher Sie am weitesten bringt.


Videos im Internet werden wieder hip und können die Attraktivität der eigenen Website deutlich steigern. Der Industriefilmer wirbt so für seine Dienste, der Amateurfilmer zeigt, was er kann, und findet so ein größeres Publikum für seine Werke – Kultstatus nicht ausgeschlossen. Was so einfach klingt, hat jedoch seine Tücken. Denn seit Jahren konkurrieren drei Codecs um die Vorherrschaft im Web. Entsprechend gilt die erste Entscheidung dem Codec. VIDEO­AKTIV hat fünf Encoder-Programme für die drei unterschiedlichen Codecs geprüft..

Jetzt kaufen:
1_49 Diesen Artikel direkt auf den Computer laden. Einfach bezahlen mit
---.
heft_bestellen
VIDEOAKTIV Ausgabe 5/2006 nachbestellen.

(7,50 Euro + Versand)