Z
YouTube Google+ Vimeo RSS VIDEOAKTIV
  • Home

Heißer Draht

Alesis und Phonic binden den analogen Tonmischer an den Computer an – über den guten, alten Firewire. VIDEOAKTIV zeigt, was der Filmer bei der Nachvertonung davon hat.. Im Test: Alesis MultiMix 16 FW, Phonic PHHB 18 FW

vad506_s092_095

Im Test:
pfeil_kl Alesis MultiMix 16 FW, Phonic PHHB 18 FW
pfeil_kl Phonic PHHB 18 FW

5_2006_xs 
zurück zur Übersicht
Ausgabe 5/2006

  Alesis und Phonic binden den analogen Tonmischer an den Computer an – über den guten, alten Firewire. VIDEOAKTIV zeigt, was der Filmer bei der Nachvertonung davon hat..


Den Vorreiter spielte wieder malMackie. Der US-Herstellerklassischer Tonmixer brachte seinen Onyx-Mischern bei, perFirewire- Board mit einem Mac oder PC Kontakt aufzunehmen (6/2005). Rund 500 Euro kostet dieser Nachrüstsatz, nicht eben billig. Kaum zu glauben, dass die beiden Firmen Alesis und Phonic komplette Mischer mit serienmäßig eingebauter Firewire-Buchse anbieten, die kaum teurer sind als das Mackie- Kit. Kann das gut gehen?

Jetzt kaufen:
0_99 Diesen Artikel direkt auf den Computer laden. Einfach bezahlen mit
---.
heft_bestellen
VIDEOAKTIV Ausgabe 5/2006 nachbestellen.

(7,50 Euro + Versand)