YouTube Instagram Vimeo RSS VIDEOAKTIV

4 Gigabyte für SD-Filmer von Transcend

Die Firma Transcend bietet eine 4 Gigabyte SD-Karte an. Damit verdoppelt sich die derzeitig höchste Kapazität. Für Filmer, die beispielsweise mit dem Panasonic SDR-S 100 filmen, würde sich damit die Aufnahmedauer in maximaler Qualität von 25 auf 50 Minuten verdoppeln.

378896176_transcend_sd_4gbb

Kleine Karte ganz groß: Jetzt können Fotografen und Filmer mit 4 GB SD-Karten arbeiten.  ??   Ob Knipser oder Filmer, wer träumt nicht von unendlicher Aufzeichnungskapazität. Die Vorteile einer SD-Karte sind hinlänglich bekannt: Stromsparend, robust, und klein. Mit 4 Gigabyte ist jetzt auch eine Kapazität erreicht, die es vor allem für Filmer interessant macht, auf SD-Karte aufzeichnen. Lohnen würde sich eine solche Karte vor allem für Besitzer der Dreichip-SD-Cam S 100 von Panasonic (Test videoaktiv digital 6/2005). Dazu muss sie jedoch die entsprechende Datenrate beherrschen. Die Transcend-SD-Karte arbeitet laut Herstellerangaben mit einer Datenrate von 22,5 MB/Sekunde. Das sollte für Videoaufzeichnungen mehr als genug sein. Trotzdem sollten SD-Filmer vorher ausprobieren, ob die Karte mit ihrem Gerät kompatibel ist. Die Karte kostet mit einer 5-jährigen Garantie 356 Euro und ist im Handel oder direkt beim Hersteller unter