YouTube Google+ Vimeo RSS VIDEOAKTIV

Videotools von Numark

Immer häufiger stößt VIDEOAKTIV auf neues Equipment für Video-Jockeys, kurz VJs. Jetzt hat auch US-DJ-Spezialist Numark Videoequipment im Programm.

webnumarkavm01_cmyk

4-Kanal-Videomischer für 899 Euro: Numark AVM 01

webnumarkvm03_side_med_neu

Passende LCD-Monitorschiene: Numark VM 03

webnumarkdvd01_side_neu

Doppel-DVD-Player: Numark DVD 01

webnumarkidjjpg


iDJ: Mischen mit zwei iPods - Numark kann´s
 
Bekannt geworden ist die US-Firma Numark, die inzwischen zum Alesis-Imperium gehört, zuletzt durch den ersten DJ-Mixer, der mit zwei iPods als Zuspielern arbeitet. Neuerdings hat Numark aber auch Geräte im Programm, die für so manchen Event-Filmer und Industrievideo-Macher interessant sein könnten.

Der AVM 01 ist ein waschechter Videomischer für den Live-Einsatz mit vier Videokanälen, davon zwei per S-Video und (alle) vier per FBAS beschickbar. Der Mixer bietet getrennte Crossfader für Audio und Video sowie zwei Videoeffekt-Einheiten (Mosaik, Stroboskop, Freeze, Paint, Invert) plus 96 Wischblenden, Bild-in-Bild-Effekt, Bluebox (Chromakey) und Blackbox (Luminanzkey). Der Preis hat es ebenfalls in sich: 899 Euro.

Zur Bildkontrolle beim Live-Mischen bietet Numark mit dem VM 03 einen rackfähigen 3-fach-LCD-Schirm mit einer Bilddiagonale von rund 12,7 Zentimeter je Display. Pro Bildschirm lassen sich zwei Geräte anschließen, man kann also bis zu sechs Videoquellen damit kontrollieren. Das VM 03 ist für PAL wie NTSC geeignet und kostet ebenfalls 899 Euro.

Ein möglicher Zuspieler im mobilen Video-Einsatz für Messen oder Videoinstallationen und Präsentationen ist der professionelle Dual-DVD-Player DVD 01 (799 Euro), der sogar pitchbar ist. Das bedeutet, seine Abspielgeschwindigkeit lässt sich in feinen Stufen regulieren - ganz so, wie´s ein DJ (oder VJ) eben braucht.

(he)
 
 
 
Infos zum Hersteller:Numark