YouTube Google+ Vimeo RSS VIDEOAKTIV

1 Terabyte DVD-Festplatten-Rekorder von Hitachi

Im neuen DVD-Festplatten-Rekorder DV-DH1000W von Hitachi soll eine Speicherkapazität von 1 Terabyte die Aufnahme von 128 Stunden HD-Qualität oder 1700 Stunden Standard-Auflösung ermöglichen.



Der japanische Elektronikkonzern Hitachi wird die IFA nutzen um seinen neuen Rekorder DV-DH1000W vorzustellen. Wenn ab Ende diesen Jahres HDTV-Programme in Europa zu empfangen sind, sollen Hitachi-Kunden über genügend Speicherplatz verfügen um diese in entsprechender Qualität aufzunehmen. Ob Hitachi den Rekorder auf dem Europäischen Markt vertreiben wird, steht noch nicht fest, Die IFA soll die Bereitschaft des europäischen Marktes für einen solchen Rekorder zeigen.