PT neu

Videointerview: So funktioniert die Cyberlink Director Suite

Der Videoclip von der Photokina 2012 zeigt, wie die einzelnen Programmelemente der deutlich erweiterten Cyberlink Programme zusammenspielen und gibt einen Eindruck von den Möglichkeiten dieses Softwarepakets, das als Gesamtbundle für 300 Euro zu haben ist. Produktmanager Volker Maxisch, der im Video das Programm vorstellt, spricht deshalb nicht von ungefähr von einer starken Ansage an die Editing-Programmhersteller.
 

Cyberlink im Interview:

Auf der diesjährigen Photokina gab´s neben Kameras und Zubehör auch Cyberlinks neues Videobearbeituns-Komplettpaket namens Director Suite zu sehen. VIDEOAKTIV war vor Ort und hat für Sie ein Video-Interview geführt.

Das 5-Minutn-Video konzentriert sich auf die neuen Kernfunktionen im Power Director, Audio-Director und Color-Director. Der in die Suite integrierte Photo-Director zur Standbildbearbeitung wird nur am Rande gestreift.

Wer die im Video gezeigten Effekte nachbauen oder selbst kreativ werden will, sollte sich auf unseren Lesertest bewerben – noch bis Mittwoch nehmen wir hier im Forum oder per E-Mail an: lesertest@videoaktiv.de Ihre Meldunen entgegen.

 

Zur Cyberlink News mit der genaueren Produkt-Beschreibung.

 
Cyberlink Interview Photokina2012 web kl
In unserem Video von der Photokina (siehe unten) erklärt Volker Maxisch von Cyberlink die Funktionen und Bestandteile der neuen Director Suite.
 

Videointerview - Volker Maxisch erklärt die neue Cyberlink Director Suite

Produktspezialist Volker Maxisch erklärt, wie die einzelnen Bestandteile der Director Suite von Cyberlink zusammenspielen. Dabei handelt sich um eine Art Adobe Production Suite, nur deutlich günstiger. Das Video zeigt die herausragendsten Funktionen der Software-Suite in einem 5 Minuten langen Videoclip.

 


Beitrag im Forum diskutieren