PT 2016

GoPro Hero 3 Black Edition: Test und erste Videos

Noch einige Tage müssen sich die Verbraucher gedulden: Das brandneue Actioncam Modell Hero 3 als sogenannte Black Edition wird erst gegen Ende des Jahres ausgeliefert. Wir hatten jedoch die Gelegenheit am Rande der Produktvorstellung in San Francisco bereits erste Testaufnahmen zu machen. VIDEOAKTIV-Autor Joachim Sauer erklärt die neue Kamera, wie das Menü funktioniert und was in selbigem neu ist.
 

GoPro Hero 3 Black Edition - erste Videos:

Die Black Edition ist genau genommen die einzige neue Kamera der Hero 3-Serie, denn die Silver Edition entspricht dem Modell Hero 2 und die White Edition setzt auf der Technik der Hero 1 auf.

Dennoch teilen sich die drei Modelle ein Gehäuse sowie die Menübedienung. Wie das Menü bedient wird und was wirklich neu ist sehen Sie in unserem Video.

Neben bewegten Bildern, haben wir auch einige Standbilder eingefügt, die einige Sekunden stehen bleiben, damit man sich einen etwas besseren Eindruck von der Bildqualität verschaffen kann.

 

UPDATE 16. November 2012

Vergleichstest von sechs Action-Cams

Die Hero 3 Black Edition ist im großen Vergleichstest gegen zwei besonders spannende Neulinge angetreten: Die JVC GC-X A1 sowie die Sony HDR-AS15 - zwei Modelle von etablierten Camcorderherstellern. Mit auf die rassante Testfahrt gingen die Hama Magic Cam, Rollei Bullet HD 1080p und Liquid Image Extreme Ergo Sports.

Wichtig bei Action-Cam-Tests sind die Aufnahmen aus der Praxis, weshalb wir, für optimale Vergleichsbedingungen, die sechs Sport-Kameras auf eine rassante Rennrad-Abfahrt mitgenommen haben und hier die Ergebnisse bieten.

 
Go Pro Hero3 web kl
VIDEOAKTIV-Redakteur Joachim Sauer hat sich die GoPro Hero 3 Black Edition in San Francisco genauer anschauen können. Seine Vorstellung der Actioncam sowie einige Testaufnahmen, sowohl bewegt als auch im Standbild, sehen Sie im knapp 10 Minuten langen Video.
 

GoPro Hero 3 Black Edition - erste Testszenen, Erklärung und die Menüstruktur

 


Beitrag im Forum diskutieren

Webtipp: So geht's

 


Unsere Videos laufen mit Musik
der Online-Plattform
endetv white