MZ neu

Camcorder Kaufberater III/2009

Inhalt   Ausgabe Sonderheft III/2009 Das neue VIDEOAKTIV-Sonderheft ist ab Dienstag, den 8. September 2009 im Handel. Kaufen Sie jetzt Ihr Sonderheft III/2009 mit allen Messwerten und Testergebnissen: Das komplette Sonderheft direkt auf den Computer laden. Einfach bezahlen mit Click and Buy. Der Download ist mehrere MByte groß und kann einige Zeit in Anspruch nehmen. VIDEOAKTIV Sonderheft Camcorder Kaufberater III/2009 versandkostenfrei bestellen. (5,90 Euro inkl. Versand) Camcorder-Kaufberater-Paket 7,00 Euro Camcorder Kaufberater II/2009 plus aktueller III/2009 für 7 Euro Sie erhalten den aktuellen Camcorder Kaufberater III/2009 plus II/2009 und sparen dabei über 40 Prozent gegenüber dem Einzelkauf. Käufer können das Zip-Archiv der PDF-Dokumente bis zu 24 Stunden erneut kostenlos herunterladen. Einfach bezahlen mit Click and Buy und die zwei Sonderhefte direkt auf den Computer laden. Der Download ist mehrere MByte groß und kann einige Zeit in Anspruch nehmen. Die PDF-Datei des Camcorder Kaufberaters III/2009 ist mit mehrere MB relativ groß. In Einzelfällen kann es beim direkten Öffnen, während des Downloads, zu Problemen kommen. Als Alternative können Käufer bis zu 24 Stunden nach Bezahlung auch ein Zip-Archiv des kompletten PDF-Dokuments kostenlos herunterladen. Für Sie zur Kontrolle: Damit Sie sicher sein können, dass dieser Link für Sie kostenlos ist, sollten Sie nach dem Klick im neu geöffneten Fenster eine Meldung in dieser Form lesen: Das Angebot des Anbieters VIDEOAKTIV DIGITAL - die Zeitschrift für aktive Filmer ist für Sie ohne weitere Kosten noch für die folgende Zeit nutzbar: 10 Stunden, 52 Minuten und 50 Sekunden Alternativ-Link (zum Zip-Archiv) Camcorder Typenlehre Welcher von sieben Filmer- Typen sind Sie? Wenn Sie das wissen, finden Sie in der großen CAMCORDER KAUFBERATER-Markt übersicht schnell die ideale Kamera. Ratgeber: Welcher Filmer-Typ sind Sie? Low-End-HD-Camcorder Diese neue Kameragattung verwirrt viele Camcorder-Kenner: Schon für 99 Euro versprechen hier Anbieter HD-Qualität, obwohl die Standard-Cams etablierter Hersteller mindestens 200 bis 300 Euro kosten. Marktübersicht: Low-End-HD-Camcorder DV-Band-Camcorder Auch wenn viele Leser und Filmer darüber wütend sind: Seit diesem Jahr gibt es fast keine neuen DV-Modelle mehr, die mit der seit 1995 bekannten Mini-DV-Kassette laufen. Marktübersicht: DV-Camcorder HDV-Band-Camcorder Selbst im relativ neuen HDV-Format (gestartet 2004/2005) sind 2009 nur wenige neue Modelle auf den Markt gekommen, denn auch im HD-Bereich geht der Trend (für viele leider) weg von der Bandaufzeichnung. Kaufberatung: Band-Modelle in DV und HDV Karten-Camcorder Statt Band ist inzwischen die Speicherkarte das meist genutzte Medium – zumindest bei neuen Kameras. Marktübersicht: Camcorder mit Speicherkarte Ratgeber: Ausstattung Vergessen Sie den 1200fachen Digitalzoom oder 10-Megapixel- Fotos. Ratgeber: Welche Ausstattung ein Camcorder braucht Festspeicher-Camcorder Der brandaktuelle Trend bei Camcordern heißt: gar kein wechselbares Aufnahmemedium mehr – die neueste Gattung sind Festspeicher- Cams mit integriertem Flash-Speicher. Marktübersicht: Camcorder mit Festspeicher Action-Camcorder Da lacht des Urlaubs filmers Herz, und auch der Extremsportler freut sich: mit diesen speziellen, durchaus erschwinglichen Filmkameras müssen sie am Strand oder auf der Skipiste keine Angst mehr um die empfindliche Elektronik haben. Marktübersicht: wasserfeste Action-Kameras Festplatten-Camcorder Wer ultralange Spielzeiten im Camcorder braucht, fährt mit einem Festplatten- Camcorder immer noch am besten. Marktübersicht: Festplatten-Camcorder DVD-Camcorder Zu Zeiten des DVD-Booms Anfang des Jahrzehnts setzten viele Hersteller auf einmal oder mehrfach beschreibbare Dics als Camcordermedien. Marktübersicht: DVD-Camcorder HD-Foto-Camcorder Diese Cams sind eigentlich gar keine – und bis vor kurzem hatte sie kein Filmer auf der Rechnung. Marktübersicht: Foto-HD-Kameras Profi-Camcorder Da wird manchem Band-Fan warm ums Herz: Im Profilager spielt das HDV-Format mit der Mini-DV-Kassette noch die große Rolle, die ihr die Entwickler einst im Konsumerlager zugedacht hatten. Marktübersicht: Profi-Camcorder Bitte einsteigen! Mit dem Band ist das günstigste Medium für den Camcorder verschwunden. Das treibt den Preis für den Einstieg ins digitale Filmen von 200 auf rund 300 Euro in die Höhe. Im Test: 9 Einsteiger-Cams ab 280 Euro Die Mehr-Filmer Sie bieten mehrere Aufnahmemedien zur Wahl an und laufen auch länger: Die Aufsteiger- Modelle nutzen Festplatte, Flash-Speicher, Karte – einfach auswählen und losfilmen. Im Test: 7 Aufsteiger-Cams ab 400 Euro Zubehörtipps Erst mit dem richtigen Zusatz-Equipment läuft Ihr neuer Camcorder zur Bestform auf. Der KAUFBERATER zeigt Ihnen, welche Investitionen sich lohnen. Ratgeber: Zubehörtipps für Filmer Auf die Plätze ... ... fertig, los: Mit diesen sechs wasserdichten Kameras können Sie bedenkenlos ins kühle Nass tauchen. Drei klassische Camcorder und drei Spezialmodelle begleiten Sie auf allen Touren. Im Test: 6 Kameras für Action-Filmer Schärfer filmen Wer einen Full-HD-Fernseher sein Eigen nennt, der sollte auch seine eigenen Filme in High Definition drehen. Ab 600 Euro geht das Vergnügen mit den extrascharfen Bildern los. Im Test: 11 günstige HD-Cams ab 600 Euro Besser filmen Die HD-Topklasse steht für exzellente Bildqualität, aber auch für schier unerschöpfliche Funktionsvielfalt. Der Preis für einen Spitzen-Cam beginnt bei rund 900 Euro. Im Test: 10 Top-HD-Camcorder für kreative Filmer Editing Leicht geschnitten Vier Konzepte, ein Ziel: den Videoschnitt einfach und schnell machen. Aber mit welchem Programm kommt der Cutter wirklich flott zu einem geschnittenen Film? Ratgeber: Videoschnitt für Einsteiger Im Test: empfehlenswerte Schnitt-Software für Einsteiger

Camcorder Kaufberater 1/14

CK 0114 180x150

VIDEOAKTIV DVD-Shop

golftours dvd kachel

kostenfreie Kleinanzeige

Haben Sie ungenutztes Equipment? Wollen Sie Ihre "alte" Kamera noch gut verkaufen? Geben Sie bei uns Ihre kostenlose private Kleinanzeige auf. VIDEOAKTIV veröffentlicht Ihre Anzeige in der Zeitschrift und parallel in der Bestenliste die stets zum kostenlosen Download bereit steht.