+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Neu hier
    Registriert seit
    10.10.2016
    Beiträge
    1

    3D-MediaPlayer für AVCHD 2.0?

    Hi,


    ich hab mich die letzte Woche versucht über 3D-Mediaplayer zu informieren.


    Wir haben jetzt einen 65"-TV, und bei der grööße schaun die 3D-1080i-sbsh-Filme ziemlich übel aus (also linkes und rechtes Bild in ein HD-Signal gequetscht). Ich hatte gehofft, dass der Sony-4K-Mediaplayer, der im Sommer kommt, ne Festplatte hat und 3D kann, aber wie ich den News entnehme, wird daraus leider nichts...


    Ich habe mediaplayer gefunden, die MVC-Dateien abspielen können (1280x720-50p, 1920x1080-24p), dann müsste man aber die Dateien der kleinen Sony-3D-Camcorder wieder umrechnen. Bei den "Fantic-Playern" steht dabei, dass sie "sbs" können, aber ich find nichts darüber, ob sie jetzt nur sbs-halbe-Breite oder auch sbs-volle-Breite können...


    Also such ich einen 3D-Mediaplayer, der 2x1920x1080i (= AVCHD 2.0-3D-Standard = sbs-volle-Breite), 3D-Iso-Dateien, 1920x1080-50p, 3D-MVC abspielen kann.


    Bei amazon schreiben VIELE, dass ihr Mediaplayer regelmäßig abstürzt und/oder Mikro-Ruckler verursacht. Sowas kann ich gar nicht brauchen!


    Nachdem da viele kleine Filme draufkommen, zu unterschiedlichen Themen, in den unterschiedlichsten Formaten, wäre es auch sehr wichtig, dass man da eine ordentliche Stuktur reinbekommt, damit man nicht ewig suchen muss...


    Könnt ihr mir was empfehlen? Denn ich blick bei amazon und Co. nicht mehr durch, und beim Saturn hatten sie tatsächlich nichts da...


    Viele Grüße

    Tags:
    xe toyota altis 2016, xe khach hyundai county, xe toyota vios 2017
    Geändert von blackcats (11.10.2016 um 17:42 Uhr)

  2. #2
    Foren-Profi Avatar von Globebus
    Registriert seit
    21.09.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Canon Legia HF G30, Actionpro X7
    Schnittsoftware:
    Grass Valley Edius 7.5
    Rechner:
    Intel® Core™ i7 2600K-(Sandy Bridge), 8GB, 64Bit
    Film-Genre:
    Reisefilme, Naturfilme, Dokus

    Beiträge
    314
    Ich habe den Popcorn Vten und bin echt zufrieden damit. Der spielt fast alles ab. Allerdings ist der Anschluss einer Festplatte nur extern möglich.
    Der Vorteil, er hat keinen störenden Lüfter.

    Wenn man im Netz allerdings Vergleiche anstellt könnte man zu dem Schluss kommen das es keinen genialen Mediaplayer gibt. Irgendwo hat jeder was negatives zu berichten. Meine Erfahrung ist jedoch das der Vten von den Negativberichten sehr weit entfernt ist.
    Geändert von Globebus (10.10.2016 um 18:59 Uhr)
    Gruss, Dietmar

    Mein YouTube Kanal: wombat1953 (nichts Außergewöhliches)



  3. #3

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein