+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 13 bis 16 von 16
  1. #13
    VIDEOAKTIV-Moderator Avatar von Joachim Sauer
    Registriert seit
    26.07.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Alpha 77, Panasonic X1000 und alle Camcorder, die zum Testen da sind
    Schnittsoftware:
    Viel Adobe Premiere Pro CC und alternierend die Programme, die gerade neu sind
    Rechner:
    Dell Precision M3800; Apple iMac
    Film-Genre:
    Webvideos, Screencast, Konzerte (einfach mal in unseren YouTube-Kanal schauen)

    Beiträge
    1.486
    Heute habe ich nun eine offizielle Auskunft von Corel bezüglich der Pinnacle-Produkte erhalten, die ich hiermit übernehme:

    Die Aussage unseres Support Mitarbeiters war falsch und wir entschuldigen uns dafür vielmals. Der Sache wurde intern nachgegangen, so dass eine Falschauskunft in Zukunft nicht mehr vorkommen sollte.

    Es ist richtig, dass wir keinen Support fuer Pinnacle Studio 15 anbieten, wenn es als alleiniges Produkt gekauft wird. Wir bieten jedoch Support an, wenn Pinnacle Studio 15 als Teil eines Hardware-Bundles wie etwa Dazzle oder MovieBox gekauft wird. Eine Auflistung aller Pinnacle Produkte, die wir unterstuetzen finden Sie hier: http://corel.force.com/pinnacle/arti...nacle-Products

    So, wie auf der Verpackung der MovieBox beschrieben, wurde MovieBox fuer folgende Betriebssysteme konzipiert: Windows 7, Windows Vista und Windows XP


    Corels Pressesprecher hat mit gegenüber zudem betont, dass man gerne bereit ist noch mal Support bei diesem Fall zu leisten und hat mir eine Emailadresse mitgeteilt, die ich per PN an Video&Bild senden werde - für den Fall dass hier noch Interesse besteht doch noch einmal einen Versuch zu wagen. "Das Feedback von Kunden ist uns sehr wichtig und wir würden uns sehr freuen, das Vertrauen des Kunden wiederzugewinnen.n"
    Geändert von Joachim Sauer (21.02.2014 um 14:16 Uhr)
    Viele Grüße
    Joachim Sauer

    Wir freuen uns, wenn Ihr unser Portal videoaktiv.de besucht und natürlich unseren YouTube-Kanal mit jeder Woche interessanten Videos abonniert.

  2. #14
    Foren-Profi Avatar von Video&Bild
    Registriert seit
    27.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Panasonic UHD DMC-FZ300, Sony UHD Xperia Z2, UHD Sports XDV V3 für den Fahrradhelm. Sony RX100, alles für FHD-Verschnitt...
    Schnittsoftware:
    EDIUS Pro 8.5x mit QuickSync, Tools je nach Lust!
    Rechner:
    MEDION ERAZER X5366F-i7-6700+IntelGraphics 530+NVidia GraKa, DIY i7-870+NVidia GraKa, W10-64Bit
    Film-Genre:
    Reise-, Natur- und Doku-Filme, S8/N8 Digitalisierungs-Dienstleistungen

    Beiträge
    1.070
    Vielen Dank Herr Sauer für Ihren Einsatz!
    Ich habe ja den Pi-Support um Kontaktherstellung mit der Führungsebene gebeten,
    schließlich hatte ich ja ein Corel-Supportticket für das Gesamtprodukt. Der Support stellte sich aber
    quer und lehnte Hilfeleistung ab.
    Wenn Pinnacle jetzt wirklich an Wiedergutmachung denkt, dann sollte man mir testweise das Paket nochmal
    schicken mit funktionierenden Gerätetreiber für W7-64Bit. Das Paket aus der Erstlieferung habe ich nicht mehr.
    Das mein Desktop-PC mit einem Video-Grabber funktioniert, hat die Fa. Magix bewiesen, sowohl der Grabber als auch die Software harmonieren und arbeiten zusammen wie ich es erwarte.

    Also liebe Fa. Pinnacle, strengt Euch mal an, wenn Ihr wirklich Vertrauen zurückgewinnen wollt!

    Das wäre eine "bärige Sache"!
    Geändert von Video&Bild (21.02.2014 um 16:22 Uhr)

  3. #15
    Foren-Profi Avatar von Video&Bild
    Registriert seit
    27.08.2011
    Aufnahme-Equipment:
    Panasonic UHD DMC-FZ300, Sony UHD Xperia Z2, UHD Sports XDV V3 für den Fahrradhelm. Sony RX100, alles für FHD-Verschnitt...
    Schnittsoftware:
    EDIUS Pro 8.5x mit QuickSync, Tools je nach Lust!
    Rechner:
    MEDION ERAZER X5366F-i7-6700+IntelGraphics 530+NVidia GraKa, DIY i7-870+NVidia GraKa, W10-64Bit
    Film-Genre:
    Reise-, Natur- und Doku-Filme, S8/N8 Digitalisierungs-Dienstleistungen

    Beiträge
    1.070
    Was geschehen ist:

    Ich habe die Entschuldigung von Pinnacle angenommen, darauf hin erhielt ich folgende Nachricht am 21.02.2014:

    Hello ...


    My apologies for the response in English. Our support team will contact you on Monday. Our support office is closed for the weekend.


    Thank you for your patience!


    Pinnacle PR

    Passiert ist bis heute allerdings nichts!

    Na ja dann..., Servus für immer!

  4. #16
    Neu hier
    Registriert seit
    08.08.2017
    Beiträge
    2

    Anfrage

    Guten Tag,
    ich möchte mich im Nachtrag zu diesem Thread an alle wenden, die noch eine Pinnacle Moviebox Ultimate (Firewire) besitzen. Der letzte Eintrag ist schon eine Zeit her, hoffentlich liest das noch jemand. Da die Moviebox nur noch sehr schwer auf dem Markt erhältlich ist, wäre ich interessiert, das Gerät von Privat für etwa eine Woche zu mieten und freue mich auf etwaige Angebote. Danke im Voraus.

Ähnliche Themen

  1. FireWire nach USB
    Von DocP im Forum Videoschnitt-Forum
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: vor einer Woche, 18:54
  2. Firewire - USB Adapter_Sinnvoll ?!?
    Von Sehrum im Forum Videoschnitt-Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.05.2016, 13:04
  3. Windows 10 Home und Firewire-Verbindung zun Camcorder
    Von Video&Bild im Forum VIDEOAKTIV-Feedback
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.04.2016, 16:40
  4. Videograbber vs. Firewire-DV-Konverter
    Von beiti im Forum Einsteiger
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.02.2013, 20:28
  5. Filmmaterial von MiniDV über Firewire auf PC !?
    Von christfollower17 im Forum Videoschnitt-Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.09.2011, 09:40

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein