NS neu

Olympus Tough TG-5: Outdoor-Kamera mit 4K-Video

Die TG-5 ist die neueste Kamera der Outdoor-Serie von Olympus und ist jetzt mit einem 12 Megapixel CMOS-Sensor ausgestattet, der zwar geringer auflöst, dafür aber auch lichtempfindlicher ist. Videoaufnahmen macht sie mit bis zu 4K.

Das Objektiv liefert eine helle Anfangsblende von F2.0, wird dann im Zoom von 25 auf 100 Millimeter mit F4,9 allerdings etwas finster. Olympus versieht das Objektiv jetzt mit einer Doppelglasscheibe an der Front, inklusive einer Beschichtung gegen Beschlag, womit das Objektiv beim Wechsel zwischen kalten und warmen Temperaturen weniger beschlagen soll. Als Bildprozessor kommt der TruePic VIII der OM-D E-M1 Mark II zum Einsatz, was ebenfalls für eine bessere Bildqualität sorgen soll. So erreicht die TG-5 nun bis zu ISO 12.800, bei laut Olympus geringerem Bildrauschen. Ferner ist ein Bildstabilisator mit an Bord.

Videos macht die TG-5 mit 3840 x 2160 Pixel und 30p respektive 25p. Full-HD kann sie mit bis 120p aufnehmen und HD-Videos mit bis zu 240p. Sie bietet einen HDR-Modus für Unterwasseraufnahmen, womit sich Licht- und Schattenbereiche besser erkennbar machen sollen. Die Kamera bietet vier verschiedene Makro-Modi für Nahaufnahmen bei einem Abstand von einem bis 30 Zentimetern. Sie lässt manuell fokussieren und so verschiedene Bereiche im Bild scharfstellen – wobei eine Fokuslupe dem Videografen unter die Arme greift.

Olympus Tough TG-5

Das Gehäuse ist in bis zu 15 Meter wasserdicht und vor Stößen geschützt sowie aus 2,1 Meter Höhe fallsicher. Es hält einem Druck von 100 Kilogramm stand und ist zudem vor Temperaturen bis -10 Grad gefeit.

Die TG-5 bietet GPS, einen Kompass und seit neuestem ein digitales Thermometer. Sie ist WLAN-fähig und lässt sich so per Smartphone und der entsprechenden App fernsteuern. Für eine besser Bedienung hat sie nun ein anpassbares Wahlrad integriert, womit der schnelle Zugriff auf die wichtigsten Funktionen garantiert sein soll. Auf der Rückseite gibt´s ein 7,6 Zentimeter großes Display mit 460.000 Bildpunkten Auflösung.

Die Olympus TG-5 ist ab Mitte Juni für 479 Euro zu haben. Ausführliche Details zur Kamera hier.

Actioncam-Top-Duell: GoPro Hero 5 Black vs. Sony FDR-X3000R

Newsübersicht - Camcorder
Camcorder-Vergleich



Link zum Hersteller: Olympus - Tough TG-5

olympus tough tg5 telekonverter web

Olympus bietet für die TG-5 einiges optionales Zubehör, wie etwa den Telekonverter TCON-T01.

olympus tough tg5 front web

Die Olympus Tough TG-5 macht 4K-Videos mit 30 Bildern in der Sekunde. Das Gehäuse ist in bis zu 15 Meter wasserdicht.

Forumthemen


19.05.2017, 10:40
Endlich eine wetterfeste "Tough"-Kamera von Olympus, die wahlweise die PAL-Datenraten für Video anbietet (bravo Olympus!): 4K/UHD mit 30p oder 25p (Datenrate: 102 Mbit/sec (GOP-Kompression) - das ist GH4-Niveau) Full HD mit 30 bzw. 60p oder 25 bzw. 50p (höchste Datenrate für alle: 52 Mbit/sec) Zusätzlich (Zeitlupe): 720p mit max. ...

17.07.2017, 10:32
Die TG-5 ist die neueste Kamera der Outdoor-Serie von Olympus und ist jetzt mit einem 12 Megapixel CMOS-Sensor ausgestattet, der zwar geringer auflöst, dafür aber auch lichtempfindlicher ist. Videoaufnahmen macht sie mit bis zu 4K. Weiterlesen ... Danke für den ausführlichen Bericht :) sehr aufschlussreich!

Diskussion im Forum weiterverfolgen ...

Webtipp: So geht's

 
Unsere Videos laufen mit Musik der Online-Plattform
logo transp white text