NS neu

CES 2016: Plextor M8Pe, M7V - schnellere PCIe- und SSD-Speicher

Plextor nutzte die CES-Messe zur Ankündigung zweier neuer SSD-Speicher. Die NVMe M.2 M8Pe solid-state drive (SSD) wird via PCI-Express im Rechner installiert. Die M7V im „klassischen“ Format setzt auf SATA-Anbindung.

plextor m6e black side web

Die M8Pe ist Plextors neuem NVMe-Protokoll ausgestattet, welches für schnellere Lese- und Schreibzugriffe sorgt. Der PCIe-basierte Speicher wird auf das Mainboard des Rechners gesteckt. (Bild zeigt M6e)

PlextorM6V 4

Auch die M6V bekommt einen Nachfolger spendiert. Die M7V soll mehr Kapazität geben. (Bild zeigt M6V)

Webtipp: So geht's

 

VIDEOAKTIV 06/16


Unsere Videos laufen mit Musik
der Online-Plattform
endetv white