NS neu

Walimex Pro LED Flat 200: Tageslicht-Videoleuchte

Foto Walser vermarktet unter dem Namen Walimex Pro LED Flat 200 eine sehr dünne Leuchte mit 200 LEDs, die zusammen eine Leistung von16 Watt haben und auf eine Lichtstärke von 770 Lux kommen sollen.

Die Leichtleistung ist allerdings nur in einem Abstand von 50 Zentimeter angegeben, was auch angesichts dessen, dass die flache LED-Leuchte mit 10 x 25 Zentimeter als Kopflicht durchgehen kann, nicht besonders viel ist. Interessanter wäre die Beleuchtungsstärke in ein oder gar zwei Metern noch auf ein Objekt trifft. Den Abstrahlwinkel gibt Walser mit circa 75 Grad an und verspricht durch einen Diffusor ein weiches Licht, das einer Softbox gleicht.

Die LED-LEichte wird mit 5600 Kelvin (CRI ≥90) als Tageslicht-Videoleuchte angeboten und bietet einen Dimmer für der sich stufenlos zwischen 10 und 100 Prozent einstellen lässt. Eine LED Anzeige auf der Rückseite zeigt dabei den eingestellten Dimmerwert sowie den Batteriestatus in Prozent an.

Im Lieferumfang der 259 Euro teuren und aus Metall gefertigten LED Flat 200 ist eine Transporttasche in der ein NP-F 750 Akku, ein 12 V Autoladekabel und ein Stromkabel sind. Zudem ist ein kleiner Kugelkopf dabei der sich sowohl auf ein Stativ als auch auf den Zubehörschuh der Kamera montieren lässt.

Im Test: Videoleuchten

Newsübersicht - Zubehör
Schnittsoftware-Vergleich

Link zum Hersteller: Walimex Pro - LED Flat 200
 
WalimexPro LED_Flat_200_1
Unter der circa 10 x 25 Zentimeter großen Diffusorscheibe verstecken sich 200 LEDs.
WalimexPro LED_Flat_200_3
Ein Dimmer und eine LED-Anzeige auf der Rückseite helfen geben Auskunft über Dimmereinstellung und Akkustand.
WalimexPro LED_Flat_200_2
Die Leuchte kommt samt Zubehör in einer Transporttasche.

 

 

Webtipp: So geht's

 
Unsere Videos laufen mit Musik der Online-Plattform
logo transp white text