NS neu

NAB 2012: Panasonic - neue microP2-Speicherkarten

Auf der NAB 2012 zeigt Panasonic unter anderem neue microP2-Speicherkarten. Die Speicherträger sind kleiner und entsprechen in Größe denen einer Klasse 10 SD-Karte. Aufgrund der geringeren Fertigungskosten sollen die "geschrumpften" Karten günstiger zu haben sein. Die neue Serie wird es mit 32 und 64 Gigbayte ...
 

Die neue Serie wird es mit 32 und 64 Gigbayte Speicherkapazität geben. Sie sollen einen hohen Daten-Transferrate bieten und alle P2-Bildraten, Formate und Codecs unterstützen. Darunter auch neue Compressionsverfahren, AVC-Intra200-Modus für AVC-Ultra, was in 2013 realisiert werden soll.

Passend zu den Karten wird es einen neuen P2-Kartenadapter geben, womit sich die neuen Speichermedien, sowie SD-Karten der Klasse 10 an bisherigen Camcordermodellen mit P2-Slots betreiben lassen. Damit Adapter und Karten unterstützt werden, muss der Filmer ein Update auf das entsprechende Geräte aufspielen, welches laut englischem Pressetext kostenpflichtig sein wird.

Die Karten sind gegen Vibrationen, Stöße und größere Temperaturschwankungen gefeit und sollen im Frühling 2013 erhältlich sein. Ebendann wird es auch den P2 Karten-Adapter geben. Einen Preis nennt Panasonic bislang nicht.

(pmo)
Link zum Hersteller: Panasonic
facebook twitter
panasonic_microp2-web_kl
Geschrumpft: Die neuen microP2-Karten sind so groß wie eine SD-Karte. Der Adapter sorgt für Kompatibiltät mit den großen Steckplätzen.

 

top7 news

top7 pt 02 klein

kostenfreie Kleinanzeige

Haben Sie ungenutztes Equipment? Wollen Sie Ihre "alte" Kamera noch gut verkaufen?
kleinanzeigen 180
Geben Sie bei uns Ihre kostenlose private Kleinanzeige auf. VIDEOAKTIV veröffentlicht Ihre Anzeige in der Zeitschrift und parallel in der Bestenliste die stets zum kostenlosen Download bereit steht.

top7 testbilder 02 klein

top7 testvideos 02 klein

VA 0115 180x150