NS neu

NAB 2012: Kessler Fusion Motion - motorisiertes DSLR-Zubehör

In wenigen Tagen öffnen sich die Tore der NAB 2012, von der auch dieses Jahr wieder viel erwartet werden kann. Die ersten Hersteller lassen bereits jetzt Informationen zu neuen Produkten durchfließen. So auch Kessler Fusion, der ein Motion Control System für DSLR-Filmer auf den Markt bringt. Über das ...
 

Über das motorisierte Motion Control System kann der Filmer Fokus, Zoom und Blende steuern, zudem lässt sich die montierte Kamera in drei Achsen bewegen. Bedient werden kann das System kabellose mit WLAN, oder über den Ethernet-Anschluss mit Hilfe eines Internet-Browsers und HTML5-Technologie. Jede Achse sowie jeder Motor lässt sich über das Fusion Interface programmieren, so lässt sich auch eine Kamerabewegung mehrmals ausführen.

Neben dem Ethernet-Anschluss besitzt das Motion Control System außerdem einen SD-Karten Schacht und einen USB-Anschluss. Das System ist außerdem kompatibel mit weiteren Kessler Produkten wie etwa dem Pocket Dolly oder dem Stealth Slider.

Erste Demonstrationen des Kessler Fusion Motion Control Systems werden auf der NAB zu sehen sein. Der Preis des Systems liegt bei 6.000 US-Dollar, erscheinen soll es im Juli 2012.

(cmö)
Link zum Hersteller: Kessler Fusion
facebook twitter
02_kessler_fusion
Wiederholung: Mit dem Motion Control System lassen sich Kamerabewegungen wiederholen.
01_kessler_fusion
Fernbedienung: Das System ermöglicht unter anderem die Steuerung des Zooms, Blende und des Fokus.